Zeltmodule / Zeltverleih für medizinische Anwendungen / Corona

Zeltmodule / Zeltverleih für medizinische Anwendungen

für Corona Drive-In Tests & Sicherheitsabstände

Zeltmodule / Zeltverleih für medizinische Anwendungen

Im Katastrophenschutz aber auch bei Unfällen sind Hilfsorganisationen und Rettungsdienste auf die Bereitstellung von Behelfsräumen angewiesen. Da unter Umständen die lokale Infrastruktur bei solchen Ereignissen nicht mehr reibungslos funktioniert oder komplett zerstört wurde, kommen mobile Lösungen für Ambulanzen und Notunterkünfte zum Einsatz.
Bei einem Massenanfall von Verletzten ermöglichen Zeltlösungen die schnelle Sichtung und Notfallbehandlung von Erkrankten. Mit ihrer Mobilität, Flexibilität und Widerstandsfähigkeit eignen sie sich vorrangig als Sanitäts- und Aufenthaltsräume für Einsatzkräfte und Schutzbedürftige.

Zelte zur medizinischen mobilen Erstversorgung sind durch einfache Montagesysteme schnell auf- und abgebaut und trotzen mit ihrer Materialqualität unterschiedlichen Witterungsverhältnissen. Zudem sind sie weltweit einsetzbar und flexibel, klein in Verpackung und Gewicht und ermöglichen eine dauerhafte, variable Unterbringung von Hilfskräften und Patienten, ohne dass diese medizinischen Einschränkungen unterliegen.
Durch diese Eigenschaften bieten Zeltmodule eine provisorische, robuste und zuverlässige Möglichkeit, auch in Notfallsituationen die Gefahren für Mensch und Umwelt abzuwehren.

Eine Übersicht über all unsere Zelte mit vielen Impressionen finden Sie hier.
Übersicht über das mögliche Zubehör
finden Sie hier.

Bei der Ausrichtung von größeren Veranstaltungen wie Festivals, Konzerte, Events aber auch bei der Kirmes besteht sogar die Verpflichtung, einen Sanitätsdienst mit qualifizierten Kräften zu organisieren. Dieser gewährleistet, dass den Teilnehmern im Notfall schnell Erste-Hilfe geleistet werden kann, ohne dass ein Transport in eine Klinik nötig ist. Verletzt sich ein Besucher hingegen stark, muss der Sanitäts- einen Rettungsdienst verständigen. Allein diesem ist es erlaubt, den Patienten in ein Krankenhaus zu übermitteln.
Da es sich bei Veranstaltungen mit hohen Besucherzahlen allerdings gehäuft um leichte Verletzungen oder Beschwerden wie Sonnenbrand und Kreislaufprobleme handelt, kann der Patient vor Ort im Erste-Hilfe-Zelt behandelt werden. Die Sanitäter führen den notwendigen Gesundheitscheck in den Stationen für die Rettungsdienste durch, versorgen Wunden oder stabilisieren den Kreislauf. Auch als psychische Betreuung stehen sie den Besuchern zur Seite. 
Für die Durchführung jener Aufgaben bietet der Zeltverleih das notwendige Equipment, welches für die grundlegende Bereitstellung von Behelfsräumen erforderlich ist. Je größer das Event und die Anzahl der Besucher, desto großflächiger müssen die Zelt-Stationen ausfallen. Auch eine Kombination mehrerer Module ist möglich, um die medizinische Versorgung im Ernstfall sicherzustellen.

Corona-Pandemie / Drive-In Überdachungen / Corona-Schnelltests / Coronavirus

Bei einem Massenanfall von Erkrankten ist die medizinische Lage wesentlich ernster und sofortiger Handlungsbedarf erforderlich.
So stellt beispielsweise die Corona-Krise Bund, Länder und Gemeinden auf eine harte Probe gegen die Zeit. Um das Virus möglichst schnell und weitläufig einzudämmen, müssen entsprechende Quarantäne-Maßnahmen getroffen, medizinisches Personal und Equipment mobilisiert sowie  Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt werden. Die außergewöhnlich schnelle Ausbreitung der Erkrankung führt allerdings zu einem Mangel an Tests-, Untersuchungs-, Behandlungs- und Genesungsräumen in den Krankenhäusern und Arztpraxen. Auch die von den Gesundheitsämtern errichteten stationären Einrichtungen sind maßlos überfüllt. 
Zeltmodule / Zelte aus unserem Zeltverleih in Rösrath können als Corona-Test-Stationen für die Diagnosestellung ein provisorisches Obdach bieten und dem Virus Einhalt gewähren – wir bieten den Zeltverleih auf Wunsch auch deutschlandweit. 

Interimslösungen zur Umsetzung von Hygienestandards bei Covid – 19
Unsere Lösungen HIER als PDF anschauen

Im Rahmen des Coronatests, in Fachkreisen PCR-Test genannt, wird bei den Patienten eine Probe aus dem Nasen-, Mund- oder Rachenraum entnommen, um anschließend ein Diagnoselabor mit der Ergebnisermittlung zu beauftragen. Dies beansprucht mehrere Stunden, oftmals auch einige Tage, was das Gesundheitssystem zusätzlich enorm belastet.
Im Gegensatz zum PCR-Test, der das Virus zunächst erkennt, wird mit dem Coronaschnelltest festgestellt, ob Antikörper im Blut nachweisbar sind. Jener dient also der Beurteilung, ob der Betroffene die Erkrankung bekämpft hat oder noch ansteckend ist.  Ein Corona-Zelt schafft bei diesen Testungen die notwendigen Hygieneanforderungen, die ebenfalls für die Bekämpfung des Virus erforderlich sind. Ebenfalls kann ein Zelt als Notfalleinrichtung bei angeordneter Quarantäne dienen.

Auch Unternehmen müssen auf solche humanen Katastrophen wie Epidemien oder einer Pandemie rechtzeitig reagieren und entsprechende Sicherheitsmaßnahmen einleiten. Um die Gefahr der Ansteckung abzuwehren beziehungsweise möglichst gering zu halten, können sie mit Zeltmodulen als temporäre Wartebereiche arbeiten. Jene gewährleisten die notwendigen Sicherheitsabstände zwischen den Mitarbeitern selbst und gegenüber dem Kunden. Demgemäß eignen sich ein Zelt insbesondere für den Eingangsbereich des Unternehmens sowie als Erweiterung der Kantine. Ausschließlich mit der Schaffung eines größeren Platzangebotes, durch ein Zeltmodul, kann der notwendige Raum, der vor Ansteckung schützt, eingehalten werden.

Im Außenbereich des Betriebes oder für einen Corona-Schnelltest empfiehlt sich nach Möglichkeit eine Corona Drive-in-Überdachung, die eine schnellere Kundenabfertigung in kritischen Zeiten ermöglicht. Somit kann der gewohnte Kundendurchlauf beibehalten, aber das gleichzeitige Aufkommen mehrerer Menschen verringert werden. Dies sind die einzigen Optionen, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden.

Trotz der weltweiten Nutzbarkeit solcher mobilen Lösungen können von Rösrath aus folgende Städte und Gemeinden besonders von der Zeltvermietung profitieren:
Köln, Bonn, Bergisch Gladbach, Lohmar, Overath, Siegburg sowie Rösrath selbst.

 

Interimslösungen zur Umsetzung von Hygienestandards bei Covid – 19
Unsere Lösungen HIER als PDF anschauen

 

 

 

 

Sie haben Interesse?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Pförtner GmbH & Co.KG
Hauptstr. 162
51503 Rösrath

Tel: 0 22 05 / 40 32
Tel: 0 22 05 / 81 34 2